29.04.17 - 07:55 Uhr
Bezirksmarschierprobe für die JungmusikantInnen
Für alle Jungmusikantinnen und Jungmusikanten des Blasmusikbezirkes Imst veranstaltete heuer der Bezirksausschuss am 22. April eine gemeinsame Marschierprobe.

Reges Interesse herrschte bei der Marschierprobe in der Gruabe-Arena in Arzl. Aus allen Musikkapellen des Bezirkes waren JungmusikantInnen mit ihren Jugendvertretern gekommen, um das Marschieren zu erlernen und einzuüben. Bezirksstabführer Clemens Pohl erklärte die Kommandos und übte das Antreten, das Abmarschieren, das Schwenken, das Abreißen, Halten und Abtreten ohne und mit Instrumente mit den jungen Leuten. Der Marsch Schloss Leuchtenburg wurde dazu einige Male angespielt.

Von der Stadtmusik Imst nahmen an der Marschierprobe Emma Lorenz, Lorena Juen, Theresa Mayer, Sara Ladner, Hanno Tschiderer und Johannes Reheis mit der Jugendreferentin Anna Holzer teil.

Weitere Bilder ->