14.07.18 - 10:37 Uhr
Zwei tolle Sommerkonzertabende
Die ersten beiden Konzerte dieses Sommers sind bereits gespielt. Begonnen hat die Stadtmusik Imst mit dem ersten Sommerkonzert am Freitag, 6. Juli 2018.

Obwohl das Wetter beim ersten Konzert nicht recht mitspielte, - dafür war der zweite Abend ein lauer Sommerabend - war es außerordentlich gut besucht. Der Kapellmeister Hermann Delago hatte ein gefälliges Programm zusammengestellt, das die Zuhörer begeisterte. Neben traditionellen Märschen und Polkas ließ Christian Deimbacher seine Blues-Mudharmonika  in Hermann's Day erklingen und spielte ein Solo mit der Tuba. Laura Wagner interpretierte moderne Pop-Songs mit der Stadtmusik. Begeistert waren die Zuhörer, als Hubert "Charly" Baumgartner auftrat und Songs von CCR, Joe Cocker und Zucchero zum Besten gab.

Die Zuhörerschaft wurde durch die Imster Schützen bestens verpflegt.

Man kann sich sicher sein, dass auch die nächsten 6 Konzerte bestens ankommen werden. Alle Musikbegeisterten sind dazu herzlich eingeladen.

Bilder vom ersten Konzert (Thomas Böhm)