06.02.16 - 15:55 Uhr
Schemenlaufen 2016
Am Sonntag, 31. Jänner 2016, fand trotz widrigsten Wetters nach 4 Jahren wieder das Schemenlaufen in Imst statt.

Die Stadtmusikkapelle Imst trat diesesmal als geordneter Haufen Bauarbeiter auf und marschierte dem Zug der Masken mit verschiedenen Märschen voran, natürlich spielte sie auch immer wieder die drei Fasnachtsstücke von Franz Treffner sen.: den Kübelemai-Walzer, den Fasnachtsgeister-Walzer und den weitum bekannten Imster Fasnachtsmarsch.

Am Montag bei der Imster wilden Fasnacht war der Wettergott den Fasnachtlern wohl gesonnen, und so wurde das Fasnachtstreiben zu einer wirklich einzigartigen Lustbarkeit, wobei sich die Freude der unmaskierten Schemen auch auf die Zuschauer übertrug.

An dieser Stelle in herzliches Dankeschön den Musikanten der umliegenden Gemeinden, die bei der Stadtmusik tatkräftig als Aushilfen wirkten.

Weitere Bilder ->