22.06.15 - 12:32 Uhr
Instrumentenvorstellung
Die Stadtmusik Imst ist um Nachwuchs bemüht.

Einige Musikanten stellten in der letzten Woche in den Imster Volksschulen ihr Musikinstrument vor. Neben dem Aussehen und dem Bau des jeweiligen Instruments wurden den Kindern auch die Tonerzeugung und die Funktion in der Musikkapelle erläutert. Natürlich konnten die Kinder auch die Klänge der Intrumente einzeln und im Ensemble hören. Kinder und Lehrerinnen zeigten sich begeistert.

Bleibt zu hoffen, dass die Vorstellung der Instrumente auch in der Weise Früchte trägt, dass sich das eine oder andere Kind zum Erlernen eines Blasinstruments entscheidet und in der Folge dann auch zur Gemeinschaft der Musikkapelle findet.

Den Musikanten Martin Schneider (Klarinette), Florian Schöpf (Trompete), Florian Schrott (Horn), Stefan Huter (Posaune) und Walter Kiechl (Tuba) gebührt für ihren Einsatz großes Lob und ein herzlicher Dank.