10.09.15 - 15:56 Uhr
Empfang des Weltmeisters Daniel Federspiel
Gut 1000 Leute empfingen den Mountainbike-Weltmeisters Daniel Federspiel am Mittwoch, 9. September, in seiner Heimatstadt Imst.

Nach dem Einmarsch mit Stadtmusik, Schützen und Veteranen zum Musikpavillon wurde Daniel offiziell mit einem Schnapsl der Marketenderinnen unter Beisein von BM Stefan Weirather, Tourismus-Obmann Hannes Staggl, Gemeinderäten und weiteren Vertretern aus Politik, Tourismus und Wirtschaft begrüßt.

Seine Eliminator-Weltmeisterfahrt konnten dann alle auf einer Leinwand noch einmal mitverfolgen. Bürgermeister und Tourismusobmann würdigten seinen großen Erfolg in kurzen Ansprachen. Als Geschenk erhielt Daniel einen eigenen Schlitten für den Alpine-Coaster.

Im Anschluss waren alle zu Freibier und Würstel eingeladen. Die Stadtmusik sorgte mit traditionellen Märschen für die musikalische Umrahmung des Empfangs.